FC Norden e.V. Aktuell

Wir suchen DICH!

Werde ein/-e Jugendtrainer/-in

 

Werde ein Trainer in der Jugendabteilung -Stecken in Dir Motivation, Teamgeist und die Fähigkeit verantwortungsvoll zu handeln?

Deine Motivation: Talente zu entdecken und zu fördern!

Der FC Norden bietet Dir eine ehrenamtliche Aufgabe mit einzigartigen Erlebnissen: freudestrahlende Kinder und motivierte Jugendliche, die Fußball als große Leidenschaft haben! Damit die Kinder und Jugendliche den Fußball, den sie so lieben, auch leben können, ist es unser größtes Ziel, dass alle Teil einer Mannschaft sind und mit ihr regelmäßig trainieren und spielen können!

Dazu suchen wir Trainer_innen und Betreuer_innen für unser Team der Jugendabteilung des FC Norden.

Deine Aufgabe: Leitung des wöchentlichen Coaching beim Punktspiel am Wochenende.

Zeitaufwand: drei bis sechs Stunden an bis zu zwei Nachmittagen unter der Woche und am Spieltag zwei bis drei Stunden.
Als Trainer/-in: Du bist verantwortlich für die Mannschaftsführung sowie den Trainings- und Spielbetrieb deines Teams. Du vermittelst den Kindern und Jugendlichen tolle Trainingsmethoden und Teamgeist.
Als Betreuer/-in: Du unterstützt den Trainer oder die Trainer_in vor allem organisatorisch. Du hilfst u. a. bei der Planung von Fahrten zu den Auswärtsspielen und bist ein wichtiger Ansprechpartner sowohl für die Kinder und Jugendlichen als auch für ihre Eltern.

Unser Team der Jugendabteilung vom FC Norden freut sich schon sehr darauf Dich kennenzulernen und Dich bei der neuen Aufgabe tatkräftig zu unterstützen. Der FC Norden bietet Dir u. a.

  • eine komplette Ausstattung und entsprechendes Trainingsequipment
  • Ansprechpartner, die Dir in sportlichen- und in organisatorischen Belangen zur Verfügung stehen
  • eine angemessene Aufwandsentschädigung im Rahmen einer ehrenamtlichen Tätigkeit
  • zentrales Spiel- und Trainingsgelände auf dem Jahnplatz mit Kunstrasenplätzen
  • interne Teambuilding- und Erfahrungsaustauschmaßnahmen
  • ggf. Weiterbildungsmöglichkeiten in Hinblick auf Trainer- und Ausbildungslizenzen

Neugierig geworden? Melde Dich unter fcnorden1945@fcnorden.de oder unter 04931 6977

Werde ein/-e Spieler/-in
WIR SUCHEN DICH!
Wenn Du mit Fussballspielen beginnen möchtest oder eine neue Herausforderung suchst, egal in welchem Alter, dann melde Dich bei uns. Der FC Norden ist immer auf der Suche nach motivierten und talentierten Spielern jeden Alters, um unsere Mannschaften aufzubauen und zu verstärken. Werde auch Du ein Teil dieser über 75jährigen Tradition und schließe Dich uns an. Wir sind ein Verein mit viel Tradition und einem familiären Vereinsleben. Wir bieten Dir top ausgebildete Trainer mit sehr gute Trainingsmöglichkeiten u. a. auf Kunstrasenplätzen, einer umfangreichen Ausstattung sowie zahlreichen gemeinschaftlichen Veranstaltungen, an. Wir heißen Dich herzlich willkommen, egal ob Mädchen, Junge oder gestandener Herrenfussballer.
Hast Du Interesse? Dann nutze die Möglichkeit und vereinbare ein unverbindliches Probetraining bei uns.
Wir freuen uns auf Dich!
Werde ein Schiedsrichter

 

Du bist mindestens 14 Jahre alt und Vereinsmitglied, hast generell Interesse am Fussball? Dann werde Schiedsrichter beim FC Norden. Der Verein unterstützt Dich bei der Schiedsrichteraus- und weiterbildung auf Kreis- und Bezirksebene. Die Sportbekleidung stellt selbstverständlich der FC Norden

Weitere Informationen zum Schiedsrichter-Ausbildung findest Du unter:

www.nfv.de/schiedsrichter

Werde ein Sponsor

Der FC Norden hat den Anspruch, im Fußball an seine vergangenen Erfolge in der Bezirksliga anzuknüpfen und dabei die Stadt Norden sowie den „Altkreis Norden“ über die Stadtgrenzen hinaus zu repräsentieren. Zudem möchte der FC Norden seinen Mitgliedern weiterhin ein interessantes Vereinsangebot unterbreiten. Der Verein arbeitet permanent an der Gestaltung und Weiterentwicklung des gesamten Vereinsgefüges und befindet sich dabei auf einem guten Weg.

Um dem eigenen Anspruch gerecht zu werden, ist eine intensive Zusammenarbeit sowohl innerhalb des Vereins als auch mit externen Förderern zwingend notwendig!

Der FC Norden sieht sich als Sportverein in der Pflicht, seinen Beitrag für die Integration von geflüchteten Menschen in der Stadt zu leisten. Die Mitglieder des Vereins engagieren sich seit vielen Jahren intensiv für Minderjährige, die elternlos in Norden-Norddeich ankommen und in der Sozialstation Nazareth untergebracht werden.

Ebenso betreibt der FC Norden eine intensive Jugendarbeit und ermöglicht dadurch eine hohe qualitative Ausbildung, insbesondere für viele Kinder und Jugendliche aus der Norder Kernstadt. Der Verein bietet den Kindern und Jugendlichen in den Schulferien zudem noch weitere Aktivitäten an, die jedes Mal großen Anklang finden. Dass wir dabei neben sportlichen vor allem auch soziale Aufgaben erfüllen, versteht sich von selbst.

Eng ist unsere Verbundenheit mit dem Jugend-Fußball-Verein Norden (JFV Norden). Fast alle Spieler unserer Herrenmannschaften haben als Jugendliche beim JFV gespielt. Immer wieder liefert uns der Jugend-Fußball-Verein hoffnungsvolle Talente, die zum Teil sofort in unsere erste Mannschaft integriert werden können und dabei ihre fußballerische Entwicklung fortführen können.

Der FC Norden hat seine erste Herrenmannschaft neu aufgestellt. Nach dem Bezirksliga-Abstieg ist es uns zwar gelungen, beinahe die komplette Stammmannschaft -mit Spielern aus Norden und dem Umland- der I. Herren weiterhin an den Verein zu binden, jedoch mussten wir das Team um die Mannschaft völlig neu installieren.

Dieses Team arbeitet neben dem sportlichen Erfolg auch intensiv daran, die Rahmenbedingungen im Verein deutlich zu verbessern.

Dabei geht der FC Norden neue Wege. Der Verein ist sehr bemüht für u. a. anfallende Unkosten (Fahrtkosten etc.) der Spieler der I. Herren aufzukommen, sodass die Spieler sich voll und ganz auf das Fußballspielen konzentrieren können. Schließlich möchten wir der Mannschaft in der heutigen Form zusammenhalten und gleichzeitig auch Anreize für junge talentierte Fußballer aus der Region schaffen. Ebenso wünschen wir uns ein einheitliches und „professionelles“ Auftreten bei Heim- und Auswärtsspielen, um den FC Norden als modernen Verein sowie die Stadt Norden entsprechend zu repräsentieren.

Mit der Mannschaft, dem Team und dem Vorstand verfolgen wir unser großes Ziel den FC Norden dauerhaft in der Bezirksliga zu etablieren und arbeiten intensiv daran, dies möglichst kurzfristig erreichen zu können. Dabei sind wir zukünftig enorm auf die Unterstützung von weiteren Sponsoren, Förderern und Mitgliedern angewiesen!

Sponsoringmöglichkeiten:

Bandenwerbung:

Der Jahnplatz soll für alle Besucher ein Spiegelbild der Wirtschaft in Norden und des „Altkreises Norden“ sein. Neben den Fußballern des FC Norden und denen des Jugend-Fußball-Vereins gibt es zahlreiche andere Nutzer der gesamten Anlage:

  •  Schüler*innen der Norder Gymnasien für den Schulsport
  • alle Norder*innen, die das Sportabzeichen ablegen
  • viele Freizeitsportler*innen auf der Laufbahn und dem kleinen Kunstrasen
  • die unzähligen Nutzer*innen der Dreifachhalle auf dem Jahnplatz

Der FC Norden bietet in Zusammenarbeit mit einheimischen Werbeagenturen  individuelle Bandenwerbung für Unternehmen jeglicher Branche an. Zum einen ergeben sich dadurch Werbeflächen für Sponsoren und zum anderen wertet die Bandenwerbung den Hauptplatz des Jahnplatzes optisch enorm auf. Die Bandenwerbungen nehmen längst nicht nur die Besucher der Spiele unserer Liga wahr, sondern auch die vielen anderen Nutzer der Jahnsportanlage!

Vereinszeitung:

Wir sind sehr stolz auf unsere Vereinszeitung, die auch zugleich unsere Stadionzeitung ist. Jeder unserer Sponsoren kann sicher sein, dass neben seiner Werbung immer Lesenswertes zu finden ist. Wir garantieren also, dass die Leser unserer Zeitung die Werbung auch wirklich wahrnehmen. Außerdem liefern wir hohe Qualität in Druck und Layout auf professionellem Niveau. Ebenfalls versenden wir die Stadionzeitung in digitaler Form an unsere Sponsoren, sodass Sie als Förderer eine höhere Abnehmerzahl erlangen können. Das unterscheidet unsere Zeitung markant von anderen Vereinszeitungen in Ostfriesland.

Rasenpatenschaft:

Egal ob Sie Vereinsmitglied, Fan, Sympathisant, Unternehmer oder Spieler sind, als “Rasenpate” unterstützen Sie den Verein durch eine Spende für eine von Ihnen ausgewählte Rasenparzelle. Ihr Name oder Unternehmenslogo wird in einem hochwertigen Schaufkasten auf einer Patentafel auf dem Sportplatz -an einer präsenten Stelle- für jeden zu sehen sein.

Die Einnahmen der “Aktion Rasenpate” werden zum Wohle des Vereins und zur Verbesserung unserer Sportanlage genutzt.

 Sichern und gestalten Sie sich eines oder mehrere von insgesamt 156 Rasenparzellen (6,3 cm x 3,6 cm) und unterstützen Sie den FC Norden mit einer jährlichen Spende der entsprechenden Rasenparzellenkategorie.

Die Kosten für die Erstellung einer Parzelle übernimmt der FC Norden für Sie.

Schon heute sagen wir herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Spenden

Spendenkonto:

FC Norden e.V.
IBAN: DE52 2835 0000 0000 0231 84
BIC: BRLADE21ANO

 

Anstehende Termine

  • Aufgrund von Corona finden derzeit keine Termine statt!

FC Heim/Geschäftsstelle

Der FC Norden hat einen zentralen Anlaufpunkt für alle Mitglieder im eigenen Vereinsheim, dem FC Heim. Dort finden neben regelmäßigen Austauschrunden auch Veranstaltungen (Jahreshauptversammlungen etc.) statt. Zudem befindet sich die Geschäftsstelle des FC Norden im FC Heim. Dort treffen sich Trainer/-innen, Betreuer/-innen sowie Spieler/-innen zu Besprechungen. Auch der FC Vorstand trifft sich hier zu regelmäßigen Vorstandssitzungen.

 

 

Öffnungszeiten:

Montags: 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr

E-Mail: fcnorden1945@fcnorden.de

Tel.: 04931 6977

 

Darüber hinaus eigenen sich die Räumlichkeiten des FC Heims, aufgrund der guten Ausstattung (Küche, möblierter Clubraum, Theke etc.), ideal für private Anlässe. 

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, wenn Sie eine private Veranstaltung ausrichten wollen und dazu eine gemütliche Lokalität suchen.

Für einen Besichtigungstermin und ein persönliches Gespräch stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Verwaltung:

Michael Dirks

E-Mail: fcnorden1945@fcnorden.de

Tel.: 04931 6977

Fanfreundschaft

FC Norden traf den FK 03 Pirmasens!

In der Vorbereitung traf die 1. Herren und der Vorstand des FC Norden auf den “Groundhopper” Frank Luft vom Fanklub Pirmasens.
Frank ist der Einladung des FC Norden gefolgt und schaute beim Training der 1. Herren vorbei. Die Jungs freuten sich über den Gast aus der Pfalz. Nach dem Kennenlernen gab es eine offizielle Trikotübergabe der beiden Traditionsvereine. “Ich freue mich sehr darüber, dass das Treffen mit dem FC Norden geklappt hat”, sagte Frank im Gespräch mit der Mannschaft. Über eine Stunde tauschten Frank und der Vorstand, sowie Funktionäre des FC Norden sich über den Fussball aus Ostfriesland und der Pfalz aus. “Es war ein gelungenes Treffen und eine tolle Aktion der beiden Fußballclubs”, freute sich Jelto Müller als Mitorganisator.

Nach Franks Urlaub in Norden-Norddeich und zurück in der Heimat berichtet sogar die Pirmasenser Zeitung von dem Treffen mit dem FC Norden. Offiziell gibt es noch keine Partnerschaft der beiden Vereine, aber es wird aktuell intensiv daran gearbeitet.

 

Ferienangebot

Bereits seit 16 Jahren führt die Jugendabteilung des FC Norden sehr erfolgreich die Fußballferienaktion zusammen mit dem Kooperationspartner KVHS-Norden durch. Durchschnittlich dürfen sich 30 junge Talente fünf Tage lang auf eine Talentförderung freuen. Der Spaß steht dabei immer im Vordergrund.

Unter der Anleitung von aktiven oder ehemaligen langjährigen FC Spielern durchlaufen die vielen talentierten Nachwuchsfußballerinnen und  Fußballer jeden Tag die verschiedensten Spielformen und Technikstationen.

Ein besonderes Highlight ist die Abnahme des Fußballabzeichens. Hierbei zeigen die Kids nicht nur großen Ehrgeiz, sondern auch erstaunliche technische Fähigkeiten.

Selbstverständlich wird jeden Tag ein ausgewogenens und abwechslungsreiches, aber vor allem gesundes Frühstück angeboten.

 

 

Willst du dem FC Norden beitreten?

Wir freuen uns Dich vielleicht bald beim FC Norden e.V. begrüßen zu dürfen. Bist Du an ambitioniertem Fußball interessiert oder möchtest Du einfach nur Sport machen? Dann melde Dich ganz einfach über das Mitgliederbeitragsformular bei uns im Verein an.